Helen Fielding

 

Bridget Jones - Verrückt nach ihm

Roman

 

Originaltitel: Bridget Jones - Mad About the Boy
Deutsche Erstausgabe

Paperback, Klappenbroschur, 512 Seiten,

Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 17. März 2014

 

Bridget Jones ist zurück. Im dritten Band "Verrückt nach ihm" sucht sie als trauernde Alleinerziehende eine neue Liebe.

 

Gewicht: 78 kg, verputzte Protein-Schokoriegel: 28, verputzte Protein-Schokopuddings: 37, durch Protein-Schokoriegel bzw. -puddings ersetzte Mahlzeiten: 0; abgenommene Pfund: 0; zugelegte Pfund: 4,5. War gerade bei Gewichtskontrolle. --- Bridget, Sie sollten die Proteinprodukte statt Ihrer normalen Mahlzeiten zu sich nehmen, nicht zusätzlich. Schöne Pleite!

 

Bridget Jones ist zurück: In Bridget Jones – Verrückt nach ihm begleiten wir leicht verplante Kultblondine wieder durch ihren chaotischen Alltag. Autorin Helen Fielding hat sich einige Jahre Zeit gelassen mit der Veröffentlichung des 3. Teils, und auch im Leben von Bridget Jones ist viel Zeit vergangen. War sie in den ersten beiden Bänden noch ein Dauersingle auf der Suche nach der großen Liebe, so hat sich ihre Lebenssituation zwanzig Jahre später stark verändert – doch vermutlich nicht so, wie Sie sich das jetzt vorstellen…

 

Bridget Jones – Verrückt nach ihm: Inhalt

 

Bridget Jones hat viele wundervolle Ehejahre mit Mr. Darcy verbracht und zwei Kinder von ihm bekommen, als er ums Leben kommt. Nun muss sie ihre zwei Kinder alleine großziehen und verbringt fünf Jahre voll Trauer, bis sie sich wieder nach einer neuen Beziehung umsieht. Ansonsten läuft ihr Leben aber erstaunlich gut, sie arbeitet als Drehbuchautorin und lernt in ihrem Beruf viele interessante und seltsame Menschen kennen und nachdem sie von ihrem Arzt darüber aufgeklärt wurde, dass ihre neuen Proteinprodukte ein Ersatz und keine Zugabe zum normalen Essen sind, weiß sie auch endlich, warum sie ständig zu- anstatt abnimmt.

 

Während sich Bridget damit herumschlägt, ob es zum Beispiel falsch ist, beim Online-Dating ein paar Jährchen wegzuschummeln oder sich beim Friseur behandeln zu lassen, wenn eines der Kinder Kopfläuse hat, lernt sie über Twitter Roxster kennen und lieben. Doch die Sache hat einen Haken: Roxster ist erst 29 und damit über 20 Jahre jünger als Bridget! Schnell muss sie feststellen, dass eine Liebe zwischen den Generationen gar nicht so einfach ist, vor allem, wenn man sich zwischen dem 60. Geburtstag einer alten Freundin oder dem 30. Geburtstag seines Lovers entscheiden muss. Doch Bridget Jones wäre nicht Bridget Jones, wenn Sie sich vom stressigen Alltag zwischen Job, Kindern und Geliebtem unterkriegen lassen würde!

 

»Der neue Roman spielt im heutigen London mit einem völlig neuen Szenario für Bridget. Und wenn die Leute beim Lesen so viel lachen wie ich beim Schreiben, ist wirklich jeder rundum glücklich!«

Helen Fielding

 

Hier ein paar Seiten zum Lesen und Lachen!

 

Go to top