Inge Schöps

Yoga: Das große Praxisbuch

für Einsteiger & Fortgeschrittene

Ratgeber

 

Verlag: Parragon

Erscheinungsjahr: 2009

Ausstattung/Bilder: 256 S. m. zahlr. Farbfotos.

 

Gehört die Absicht, sich selbst und dem Körper etwas Gutes zu tun, zu den guten Vorsätzen für das neue Jahr? Wie wäre es mit einer uralten indischen Lehre, die Körper und Geist in Einklang bringt und bei uns zunehmend Zuspruch erlangt. Yoga bringt Körper, Geist und Seele in Harmonie miteinander und führt zu innerer Ruhe und größerer Stressresistenz.

 

Yoga: Das große Praxisbuch

 

Wenn es ein Yoga-Buch für die tägliche Praxis gibt, das man vollkommen und ohne jeden Vorbehalt empfehlen kann, dann ist es wohl Inge Schöps „Yoga: Das große Praxisbuch für Einsteiger und Fortgeschrittene“. Auf mehr als 250 Seiten werden 120 Übungen in sehr detaillierten Schritt-für-Schritt-Fotografien erläutert und ausführlich beschrieben. Für jede Übung gibt es darüber hinaus mehrere Varianten, leichtere und schwerere Alternativen, so dass Sie das Übungsniveau an Ihre persönliche Kondition und Fitness anpassen können. Im Yoga geht es schließlich nicht darum, Rekorde zu brechen, sondern darum, die eigenen Grenzen Schritt für Schritt zu verschieben und sich langsam und stetig zu verbessern.

 

Bevor es jedoch mit dem Üben so richtig losgehen kann, präsentiert Inge Schöps in „Yoga: Das große Praxisbuch für Einsteiger und Fortgeschrittene“ eine kleine, aber sehr hilfreiche Einführung in die grundlegenden Atem- und Meditationstechniken. Der Atem ist ein zentrales Element der Yoga-Praxis und wird viel zu häufig ignoriert, wenn sich die frisch gebackenen Yogis auf die Asanas konzentrieren. Ergänzt wird dieser Teil auch um Hintergrundinformationen zur Geschichte, Philosophie und Ethik des Yoga.

 

„Yoga: Das große Praxisbuch für Einsteiger und Fortgeschrittene“ ist das perfekte Buch, wenn Sie schnell in die Yoga-Praxis einsteigen und sich dann Stück für Stück in die faszinierende Welt des Yoga einfinden wollen. Einen weiteren Pluspunkt erhält das Buch übrigens für die sehr gelungenen Farbfotos und die ästhetisch sehr anspruchsvolle Gestaltung. Sie macht direkt Lust, sich in die Praxis zu stürzen und die einzelnen Übungen zu kombinieren. Die individuell kombinierbaren Übungssequenzen machen es möglich. So können Sie Yoga überall praktizieren – zuhause oder unterwegs.

 

Go to top